Trotz Bestellpflicht kein Datenschutzbeauftragter oder fehlerhafter DSB?

Trotz Bestellpflicht keinen Datenschutzbeauftragten bestellt? – Folgen Bestellpflicht DSB: So manch ein Unternehmen wird zwingend einen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen und diesen im Anschluss der zuständigen Aufsichtsbehörde melden müssen. Als Datenschutzbeauftragte kommen sowohl interne als auch externe Datenschutzbeauftragte für das jeweilige Unternehmen in Betracht.   Die 10-Personen-Regel nach dem BDSG: Die Bestellpflicht eines Datenschutzbeauftragten richtet sich […]

Externer Datenschutzbeauftragter für Steuerberater rund um Köln

Externer Datenschutzbeauftragter für Steuerberater rund um Köln Externer Datenschutzbeauftragter für Steuerberater: Nun ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schon seit dem 25. Mai 2018 europaweit verbindlich. Noch immer herrscht teilweise große Unsicherheit. So fragen sich beispielsweise Freiberufler und Berufsgeheimnisträger, wie Steuerberater, ob diese einen Datenschutzbeauftragten in Ihrer Kanzlei benötigen. Die DSGVO selbst regelt die Bestellungspflicht eines Datenschutzbeauftragten […]