Trotz Bestellpflicht kein Datenschutzbeauftragter oder fehlerhafter DSB?

Trotz Bestellpflicht keinen Datenschutzbeauftragten bestellt? – Folgen Bestellpflicht DSB: So manch ein Unternehmen wird zwingend einen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen und diesen im Anschluss der zuständigen Aufsichtsbehörde melden müssen. Als Datenschutzbeauftragte kommen sowohl interne als auch externe Datenschutzbeauftragte für das jeweilige Unternehmen in Betracht.   Die 10-Personen-Regel nach dem BDSG: Die Bestellpflicht eines Datenschutzbeauftragten richtet sich […]